Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
F&E-Projekt

EVA-Shuttle

Elektrische, vernetzte und autonome Minibusse schließen Lücke im ÖPNV

Logo FZI Forschungszentrum Informatik

Aussteller

FZI Forschungszentrum Informatik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo EVA-Shuttle
Reifegrad
In Entwicklung
Markteinführung
05.2021

Produktbeschreibung

Zusammen mit Partnern aus der Industrie und dem ÖPNV arbeitet das FZI im Projekt „EVA-Shuttle" am Einsatz elektrischer, vernetzter und autonom fahrender Minibusse für die letzte Meile von der Haltestelle bis zur Haustür. Ziel des mit dem Innovationspreis NEO2018 prämierten Forschungsprojektes ist die Entwicklung eines ÖPNV-Mobilitätskonzepts, das durch eine gesamtsystemorientierte Flottenerprobung unter Realbedingungen auf dem Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg eruiert werden soll. Am FZI-Stand können Besucher eine Simulation der autonomen Shuttles im Testquartier, die Wahrnehmung der Umgebung auf algorithmischer Ebene sowie deren Anbindung an die intelligente Verkehrsinfrastruktur des Testfelds Autonomes Fahren Baden-Württemberg erleben.

Produkt-Website

Halle 2, Stand C47

Angewandte Künstliche Intelligenz für den Mittelstand
(Hauptstand)

Weitere Produkte von FZI Forschungszentrum Informatik

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.