Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur

Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur

- für Elektrofahrzeuge in Deutschland

Produktbeschreibung

Eine wesentliche Voraussetzung für die Verbreitung der Elektromobilität in Deutschland sind ausreichende und benutzerfreundliche Ladestationen. Viele Menschen werden sich nur dann ein Elektrofahrzeug anschaffen, wenn sie den Strom in einem akzeptablen Zeitraum und in räumlicher Nähe tanken können. Folglich unterstützt die „Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland“ den bundesweiten Aufbau eines bedarfsgerechten Netzes von Ladestationen.

Zur genannten Förderrichtlinie hat das BMVI bereits zwei Aufrufe veröffentlicht. Mit dem letzten Aufruf wurde die Errichtung von bis zu 12.000 Normal- und 1.000 Schnellladepunkten gefördert. Dafür wurden rund 100 Millionen Euro bereitgestellt. Die Förderung adressierte private Investoren sowie Städte und Gemeinden.

Produkt-Website

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.