HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Hochdruck-Elektrolysestack zur effizienten Wasserstoffproduktion

Hochdruck-Elektrolysestack zur effizienten Wasserstoffproduktion

Logo Fraunhofer-Institut ISE

Aussteller

Fraunhofer-Institut ISE

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite

Produktbeschreibung

Die Technologie der PEM-Wasser-Elektrolyse gilt, insbesondere gekoppelt mit Energie aus erneuerbaren Quellen, als wichtige Brücke hin zu einer nachhaltigen Wasserstoffgesellschaft. Die Etablierung dieser Technologie wird jedoch durch die gegenwärtig noch hohen Kosten für die Komponenten und das Gesamtsystem begrenzt. Das von uns entwickelte Zellendesign ist ausgelegt für Betriebsdrücke von bis zu 30 bar und besteht aus kostengünstigen und zugleich chemisch und mechanisch stabilen Komponenten. Mit diesem neuartigen Design Konzept kann Wasserstoff effizient bereitgestellt sowie das Kostenziel von 2500 €/Nm³h bei einem Produktionsvolumen von 100 Stacks erreicht werden.
Das Fraunhofer ISE begrüßt jegliche Anfragen zu Aktivitäten rund um die PEM Wasserelektrolyse von der Komponentenentwicklung und Charakterisierung bis hin zum Stack- und Systemdesign.

Ansprechpartner: Dr. Tom Smolinka

Halle 27, Stand C58

Gemeinschaftsstand Hydrogen + Fuel Cells + Batteries

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.