HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Hot Lithography 3D-Druck

Hot Lithography 3D-Druck

Hochpräzise Produkte aus Hochleistungspolymeren für die Industrie

Logo Hot Lithography 3D-Druck

Produktbeschreibung

Die Qualität von Polymer-Spritzguss kommt nun aus dem 3D-Drucker
- für den industriellen Einsatz
- ideal für mechanisch belastete Bauteile
- hochpräzise Kunststoffbauteile
- ausgezeichnete mechanische und thermische Eigenschaften
- neue Photopolymere mit Schlagzähigkeit von 30-120 kJ/m2,
Zugfestigkeit von 35-65 MPa und Wärmeformbeständigkeit HDT (B) von 50 75°C
- neuartige Prozesstechnik für hochviskose Ausgangsharze (bis 20 Pa.s)
- Maschinen zur Verarbeitung anwendungsspezifisch abgestimmter hochwertiger Photopolymere sowie herkömmlicher Photopolymere

Innovationsgrad:
- Estmalige Präsentation von Produkten aus dem 3D-Drucker mit besonders guter Schlagzähigkeit (bis 120 kJ/m2) und höchster Auflösung auf der Hannover Messe
- Erstmals werden Produkte in Spritzgussqualität, die aus dem 3D-Drucker kommen und für den industriellen Einsatz bestimmt sind, auf der Hannover Messe vorgestellt

Zielgruppen und Anwendungsfälle:
- Kunststofftechnik, Automobilbau, Elektro- und Elektronikindustrie, Maschinenbau, Feinwerktechnik, Modellbau
- Functional Prototyping ohne Werkzeug- und Rüstkosten!
- Vor- und Kleinserienproduktion
- Industrielle Serienproduktion von Kleinteilen

Diese Materialien und Herstellungsprozesse wurden von der TU Wien und von Cubicure entwickelt. Präsentiert werden Material bzw. Komponenten für den industriellen Einsatz auf der Hannover Messe von Cubicure, einem Spin-off der TU Wien, auf dem Stand der TU Wien (Halle 5 - D18).

Halle 5, Stand D18

Österreich Gemeinschaftsstand

Pressemitteilungen

Weitere Produkte von TU Wien

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.