HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >HYDAC Proportionale Compact Ventile PDMC in Vorsteuerungen

HYDAC Proportionale Compact Ventile PDMC in Vorsteuerungen

Logo Hydac International

Aussteller

Hydac International

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo HYDAC Proportionale Compact Ventile PDMC in Vorsteuerungen

Produktbeschreibung

Gerade bei Baumaschinen hat sich das Bild des Baggerfahrers in den letzten Jahren stark gewandelt. Die Fahrerkabine ähnelt heutzutage mit ihren elektronischen Anzeigen und dem Joystick immer mehr einer Mischung aus Flugzeugcockpit und Computerkonsole.
Dies liegt vor allen Dingen an den Proportional-Steuerblöcken der Fa. Hydac Fluidtechnik. Diese ermöglichen eine elektronische Ansteuerung der Hydraulik per Joystick und keine mechanischen Handhebel mehr, die in großer Zahl noch vor einigen Jahren die Fahrerkabine beherrschten. Heutzutage können fast alle hydraulischen Funktionen dieser Maschine mit leichten Bewegungen dieses Steuerhebels ohne Anstrengung gehandhabt werden.
Für den Maschinenführer bedeutet dies eine kurze Reaktionszeit sowie eine feinfühlige, direkte und sofortige Reaktion am Baggerarm. Hierdurch wird der Fahrer entlastet und kann länger konzentriert arbeiten, was darüber hinaus Unfälle vermeiden hilft.
Die Proportional-Steuerblöcke in der Mobilmaschine verwenden oftmals proportionale Einsteckventile (Compact-Ventile genannt), die in der Vorsteuerung der Arbeitshydraulik besonders geeignet sind, durch ihr vollintegriertes Magnetsystem und kleinste Einbaudimensionen.
Zudem haben diese Ventile eine besondere Kennlinie, die speziell für Baumaschinen ausgelegt wurde: die Feinfühligkeit des Steuerhebels und damit die exakte Positionierbarkeit wird erhöht bei gleichzeitiger Kompensation von Ruckeln, welche durch den Fahrer oder Bodenunebenheiten auf den Steuerhebel übertragen werden könnten.

Produkt-Website

Freigelände, südlich von Halle 23, Stand D105

Weitere Produkte von Hydac International

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.