Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Industrial IoT Test Bed
F&E-Projekt

Industrial IoT Test Bed

Digitalisierung erlebbar machen

Logo HS für Technik und Wirtschaft Dresden

Aussteller

HS für Technik und Wirtschaft Dresden

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Industrial IoT Test Bed
Reifegrad
In Entwicklung
Markteinführung
04.2019

Produktbeschreibung

Mit dem Industrial Internet of Things (IIoT) Test Bed bietet die HTW Dresden eine produktionsnahe Forschungslandschaft. Sie erleichtert vor allem mittelständischen Unternehmen den Einstieg in die digitale Fertigung. Die Modellfabrik verfügt über eine Fertigungslinie, die durch Robotermodule und manuelle Arbeitsplätze unterstützt wird. Verbunden sind die einzelnen Module über ein vollautomatisches Transportsystem und autonome Transportfahrzeuge. Das mit modernster Sensorik ausgestattete System ermöglicht es, Prozess- und Verbrauchsdaten, Umweltparameter und Energieverbrauchswerte während des Fertigungsprozesses zu messen. Drahtlose Lokalisierungssysteme sichern eine lückenlose Verfolgung der Werkstücke ab. Durch die installierten Technologien wird sichtbar, wie die Digitalisierung Informationstransparenz schaffen kann und zugleich die menschlichen Fehler entlang der Wertschöpfungsketten reduziert. Die Fabrik bietet dem industriellen Mittelstand die Chance, neue Fertigungsabläufe auf Basis verschiedener Digitalisierungstechnologien zu entwickeln und in einer komplexen Fertigungslandschaft zu testen.

Produkt-Website

Halle 2, Stand A38

"Digitalisierung erlebbar machen" im IIoT Test Bed der HTW Dresden

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.