Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >INKOMA - KSH Kegelrad-Schnellhubgetriebe

INKOMA - KSH Kegelrad-Schnellhubgetriebe

Logo INKOMA Maschinenbau

Aussteller

INKOMA Maschinenbau

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo INKOMA - KSH Kegelrad-Schnellhubgetriebe

Produktbeschreibung

Das INKOMA-Kegelrad-Schnellhubgetriebe KSH ist nach dem Baukastenprinzip aufgebaut (3 Baugrößen). Jede Baugröße ist in den Übersetzungen 2:1 und 3:1 erhältlich. Alle Gehäuse haben einen kubischen Körper und sind allseitig bearbeitet. INKOMA-Kegelrad-Schnellhubgetriebe KSH unterscheiden sich zu den INKOMA-Spindelhubgetrieben HSG durch den Einsatz von Kegelradsätzen. Die Kegelradsätze sind Klingelnberg-Palloid-Spiralverzahnt und paarweise geläppt. Sie werden aus legiertem Stahl gefertigt und einsatzgehärtet. Eine robuste Wälzlagerung der Antriebswelle und der Spindelachse stellen eine hohe Lebensdauer sicher.Mit INKOMA-Kegelrad-Schnellhubgetrieben können Verfahrgeschwindigkeiten von bis zu 30 m/min mit Kugelgewindespindeln und 13,5 m/min mit Trapezgewindespindeln erreicht werden. Maximal können 90 kN Hubkraft aufgebracht werden. Aufgrund des günstigen Wirkungsgrades der Kegelradsätze ergeben sich sehr hohe Gesamtwirkungsgrade (ca.75 % mit Kugelgewindespindeln und ca. 40 % mit Trapezgewindespindeln).INKOMA hat für alle Einsätze ein umfassendes Programm einschließlich Zubehör. Alle Antriebsteile sind aufeinander abgestimmt und vielseitig verwendbar.

Produkt-Website

Halle 25, Stand C03

(Hauptstand)

Weitere Produkte von INKOMA Maschinenbau

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.