Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Kaeser Kondensat-Aufbereitungssysteme

Kaeser Kondensat-Aufbereitungssysteme

Logo Kaeser Kompressoren

Aussteller

Kaeser Kompressoren

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Kaeser Kondensat-Aufbereitungssysteme

Produktbeschreibung

Das bei der Drucklufterzeugung entstehende Kondensat ist je nach Betriebs- und Umgebungsbedingungen mehr oder weniger stark mit Schmutz und Öl durchsetzt. Diese Schadstoffe können die Umwelt belasten. Um "einleitfähiges" Wasser zu erhalten ist eine Aufbereitung des Kondensats, entsprechend der jeweiligen Gesetzeslage, erforderlich (in Deutschland bei Direkteinleitung das Wasserhaushaltsgesetz, bei Indirekteinleiten die Entwässerungssatzungen). Diese Aufgabe übernehmen die wirtschaftlichen Kondensat-Aufbereitungssysteme AQUAMAT von Kaeser Kompressoren. Sie sorgen dafür, dass gesetzliche Grenzwerte (für Kohlenwasserstoffe z. B. 10 bzw. max. 20 mg/l) zuverlässig eingehalten werden.

Kostensparende Aufbereitung

Mit dem AQUAMAT-Aufbereitungssystem kann der Kompressorenbetreiber Druckluftkondensat leicht selbst aufbereiten. So fällt nur noch eine geringe Restmenge zur Entsorgung an. Im Vergleich mit der Aufbereitung der gesamten Kondensatmenge durch Spezialunternehmen spart der AQUAMAT rund 90 % der Entsorgungskosten ein - und amortisiert sich somit in kürzester Zeit.

Produkt-Website

Weitere Produkte von Kaeser Kompressoren

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.