Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
F&E-Projekt

KarAMeL³

Praktische Qualifikation von zukünftigen Machine-Learning-Fachkräften

Logo FZI Forschungszentrum Informatik

Aussteller

FZI Forschungszentrum Informatik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Reifegrad
In Entwicklung
Markteinführung
05.2019

Produktbeschreibung

Das FZI stellt auf der Hannover Messe das Karlsruhe Applied Machine Learning Living Lab (KarAMeL³) vor. Dieses hat das Ziel, Wissen im aktuellen Forschungsfeld des Maschinellen Lernens und dessen praktische Anwendung zu vermitteln. Mit thematisch zugeschnittenen Abschlussarbeiten, studienbegleitenden Praktika, Workshops und bei außeruniversitären Wettbewerben bietet KarAMeL³ Studierenden Möglichkeiten, praktisches Wissen im Bereich Maschinelles Lernen zu erweitern und zu vertiefen. In diesem Kontext betreut das FZI ein studentisches Team bei der Entwicklung autonomer Fahrfunktionen für den Audi Autonomous Driving Cup (AADC). Das Exponat zeigt eines der beim AADC eingesetzten, autonomen Modellfahrzeuge. Ein Video zeigt Impressionen des Wettbewerbs, bei dem das Team im vergangenen Jahr den Gesamtsieg erringen konnte.

Produkt-Website

Halle 2, Stand C47

Angewandte Künstliche Intelligenz für den Mittelstand
(Hauptstand)

Weitere Produkte von FZI Forschungszentrum Informatik

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.