Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >LoRaLight- der Kommissionier-Assistent
PremiereF&E-Projekt

LoRaLight- der Kommissionier-Assistent

Pick-by-Light mit minimalem Installationsaufwand

Logo WSN Technologies

Aussteller

WSN Technologies

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo LoRaLight- der Kommissionier-Assistent
Reifegrad
In Entwicklung
Markteinführung
01.2020

Produktbeschreibung

Unter dem Projektnamen „LoRaLight“ entsteht bei der WSN Technologies AG in Braunschweig ein modulares IoT-Assistenzsystem für die Intralogistik, das künftig Logistikmitarbeiter bei der Waren-Kommissionierung unterstützen wird. Die Entwicklung erfolgt zusammen mit dem Bremer Institut für Produktion und Logistik (BIBA) als Anwendung des neuen LoRa™-Funkstandards und wird durch das BMWi über das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gefördert.
Die Kooperationspartner BIBA und WSN entwickeln das IoT-Assistenzsystem mit den Prämissen der schnellen Installierbarkeit und einer intelligenten Prozessüberwachung. Hierzu erfolgt eine Kombination von Pick-by-Light- und Put-to-Light-Techniken in Verbindung mit einer automatischen Objekterkennung. Es werden sowohl Zugriffe am Regal als auch bei der Ablage auf den Kommissionierwagen detektiert und mögliche Fehlpicks bzw. -ablagen angezeigt. Dies ermöglicht eine sofortige Korrektur vor Ort und ebnet den Weg zur Null-Fehler-Kommissionierung. Das gesamte System ist im Sinne von Plug-and-Use schnell zu installieren und zu konfigurieren. So nutzt bspw. die Zugriffskontrolle am Regal eine besonders energiesparende Funktechnik hoher Reichweite (LoRa™ LPWAN - Low Power Wide Area Network), welche einen wartungsfreien Batteriebetrieb über mehrere Jahre ermöglicht und eine Verkabelung überflüssig macht.
Die Logistik-Mitarbeiter erhalten eine Art großformatige Smartwatch, auf deren E-Paper-Display aus nahezu beliebigem Betrachtungswinkel die für einen Pick benötigten Informationen abzulesen sind. An jedem Regalfach befindet sich ein Pick-by-Light-Modul, welches neben einer Signalleuchte auch Sensoren für die Zugriffserkennung beinhaltet. Das entnommene Objekt wird am Kommissionierwagen identifiziert und bei positiver Rückmeldung zeigen Lichter den vorgesehenen Ablageort bzw. Kommissionierbehälter an. Dadurch können mehrere Kommissionieraufträge parallel bearbeitet werden. Auch die Ablage der Objekte wird sensorbasiert überwacht.

Produkt-Website

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.