Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April

Poröses Aluminium

eine Option für Sintermetall und Metallschaum

Produktbeschreibung

Poröses Aluminium ist ein poröser Werkstoff, der über die gesamte Fläche durchlässig ist. Herstellungstechnologie von porösem Aluminium unterscheidet sich sehr von Technologien von anderen porösem Metalle. Eine Aluminiumschmelze wird mit Kristallsalz zusammen gegossen, danach wird das Salz ausgewaschen und an Stelle der Salzkörnchen und deren Kontaktstellen treten die Poren auf. 

Poröses Aluminium verfügt über eine einzigartige Kombination von Materialeigenschaften:
· jede Form und Grösse nach Kundenbedarf
· durchlässig über das gesamte Volumen, alle Poren sind offen
· 6 Standard-Typen von Porengrössen
· hohe Festigkeit dank gegossener Struktur
· niedriges Gewicht dank 50% Volumenporosität
· homogene Verteilung der Poren über das gesamte Volumen
· hohe Wärmeleitfähigkeit und Wärmekapazität
· die Herstellungstechnologie ist innovativ und relativ einfach, unterscheidet sich grundlegend von der Herstellungstechnologien von Sintermetallen und Metallschäumen

Dank der einzigartigen Kombination von Materialeigenschaften eignet sich poröses Aluminium ausgezeichnet für folgende Einsatzbereiche:
· Filtration: Druckluft, Erdgas, Flüssiggase, viskose Flüssigkeiten
· Schalldämpfer für pneumatische Anlagen
· Wärmeaustausch
· Kondensation von Dämpfen
· Verdampfung von Flüssigkeiten
· Belüftung von Flüssigkeiten
· Belüftung von Schüttguter
· pneumatische Förderung
· Fluidisierung und Wirbelschicht
· Werkzeuge für Thermoformen von Kunststoffen
· Werkzeuge für die Polymerisation von Kunststoffen (in EPP, EPS)
· Vakuumtische
· Verpackung von Schüttguter
· Sensorschutz
· Dämpfung (Absorption der Aufprallenergie)
· Vibrationsschutz
· Flammensperren
· Schallabsorption
· dekorative Anwendung
· Leichtbau-Komponente

Produkt-Website

Halle 5, Stand B29

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.