Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Qualitätssicherung per CT
F&E-Projekt

Qualitätssicherung per CT

Prüfung von additiv gefertigten Teilen per Computertomographie

Logo BAM Bundesanstalt für Materialforschung

Aussteller

BAM Bundesanstalt für Materialforschung

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Qualitätssicherung per CT
Reifegrad
In Entwicklung
Markteinführung
12.2020

Produktbeschreibung

Die additive Fertigung gewinnt zunehmend an Bedeutung für die Produktion und Reparatur von Gasturbinen. In Zusammenarbeit mit Siemens AG, Power und Gas, untersucht die BAM die Qualität von additiv gefertigten Gitterstrukturen für Gasturbinen mittels Computertomographie. Im Computertomographen lassen sich schnell die Maße der 3D-Produkte kontrollieren, Defekte und Verschiebungen in der Struktur abschätzen sowie deren Größe und Anzahl ermitteln.

Halle 2, Stand C51

Sicherheit in der additiven Fertigung
(Hauptstand)

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.