Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April

S 530

Logo S 530

Produktbeschreibung

- Leckagesuche in Druckluft, Kühlmittelsystemen, bei jeglichem Gas unter Druck!
- Isolationstest von Türen und Fenstern
- Erkennung elektrischer Entladungen an Isolierungen

Kosteneinsparung durch geringere Leckraten

Druckluft ist eine der teuersten Energieformen. In Deutschland verbrauchen rund 60.000 Druckluft-Systeme 14.000.000.000 kWh Elektrizität pro Jahr. 15-20% könnten davon eingespart werden (Quelle: Peter Radgen, Fraunhofer Institut, Karlsruhe). Ein Großteil der Kosten wird durch Leckagen in Druckluft-Systemen verursacht, die Druckluft entweicht ungenutzt.

Rechenbeispiel bei 0.6 MPa:

Ein Loch mit 1 mm Durchmesser verursacht pro Jahr Kosten in Höhe von
270 EUR.

Produkt-Website

Weitere Produkte von SUTO iTEC

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.