Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April

SONAPHONE E

Logo SONOTEC Ultraschallsensorik

Aussteller

SONOTEC Ultraschallsensorik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite

Produktbeschreibung

Das SONAPHONE E erkennt schnell, zuverlässig und kostengünstig Leckagen und kleinste Undichtheiten in Druckluftnetzen, Vakuumsystemen, Industrieanlagen und Maschinen sowie an verdeckt liegenden Rohrleitungen. Dank dem Ultraschall-Prüfgerät können Schäden so frühzeitig behoben und je nach Schadensfall zum Teil enorme Kosten eingespart werden.

Die regelmäßige Kontrolle von Motoren, Pumpen und Getrieben mittels SONAPHONE E bringt mehr Sicherheit in Abläufe und garantiert eine hohe Maschinenverfügbarkeit. Mit Hilfe des Strömungsgeräusches lassen sich Dichtheitskontrollen an Absperrschiebern und Ventilen sowie an allen Kondensatableitern durchführen. In Kombination mit einem zusätzlichen Ultraschallsender sind Dichtheitskontrollen an Fenstern, Türen, Kabinen und Geräten ohne großen Aufwand möglich.

Fehlerinduzierte Geräusche und Verschleiß an unterschiedlichsten Anlagenteilen und rotierenden Maschinen können elektronisch aufgezeichnet werden. Neben den bekannten Einzel- und Verlaufsprüfungen können online alle Unregelmäßigkeiten zum PC übertragen und somit grafisch und tabellarisch dargestellt sowie gespeichert werden.

Ein leistungsfähiger Datenlogger ermöglicht die schnelle Datenübertragung zwischen Gerät und Computer per USB-Schnittstelle.

Ein optional erhältlicher Temperaturfühler kann Oberflächentemperaturen bis zu 800 °C erfassen und zeitgleich speichern. Das SONAPHONE E verfügt über einfache Displayanzeigen und logische Menüführungen in der PC-Software.

Durch seine eigensichere Bauweise ist das SONAPHONE E auch für explosionsgefährdete Bereiche zugelassen.

Produkt-Website

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.