micromobility expo 2019, 02. - 04. Mai

Trusted Connector

Logo Fraunhofer-Institut AISEC

Aussteller

Fraunhofer-Institut AISEC

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Trusted Connector

Produktbeschreibung

IoT-Geräte bilden die Grundlage für komplexe Anwendungen und Geschäftsprozesse, sind jedoch oft anfällig für Angriffe. Unsichere Konfigurationen und fehlende Kontrolle führen dazu, dass zahlreiche Geräte durch Schadsoftware manipuliert werden. Verwenden Unternehmen die Daten dieser Geräte weiterhin in ihren Prozessen, kann dies fatale Folgen haben.
Der am Fraunhofer AISEC entwickelte Trusted IoT Connector ermöglicht es, das Internet der Dinge auch für sensible Geschäftsprozesse zu nutzen. Er stellt sicher, dass ausschließlich vertrauenswürdige und nicht-manipulierte Geräte für kritische Entscheidungen verwendet werden. Eine sichere Ausführungsumgebung auf Basis von Containern ermöglicht die Vorverarbeitung von Daten durch Apps bereits im Connector. Durch eine Kontrolle der Datenflüsse zwischen diesen Apps wird sichergestellt, dass Daten ausschließlich für den vorgesehenen Zweck verwendet werden. Auf diese Weise lassen sich neue Geschäftsmodelle im Internet der Dinge vertrauenswürdig abbilden.

Halle 2, Stand C22

Fraunhofer-Gesellschaft Gemeinschaftsstand

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.