HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April

Umformtechnik

Logo IPH-Institut für Integrierte Produktion

Aussteller

IPH-Institut für Integrierte Produktion

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Umformtechnik

Produktbeschreibung

Im Bereich der Umformtechnik sind wir auf ressourceneffiziente Prozesse spezialisiert. Unsere Kernkompetenz umfasst Technologien wie gratloses bzw. gratreduziertes Schmieden, Querkeilwalzen, Innenhochdruckumformen und Hybridschmieden. Dabei betrachten wir unterschiedliche Werkstoffe, wie z. B. Stahl, Edelstahl, Aluminium, Titan und Inconel.

Wie bieten Ihnen folgende Dienstleistungsbausteine, die Sie sich entsprechend Ihrer Anforderungen individuell zusammenstellen können:

Anforderungsaufnahme & Zieldefinition: Gemeinsam mit Ihnen identifizieren wir die Ziele für Ihre Fertigung und nehmen Ihre Anforderungen an das auszulegende Bauteil und den Umformprozess auf (z.B. bezüglich Kosten- oder Qualitätseigenschaften).

Analyse Ist-Zustand: In dieser Phase dokumentieren wir systematisch den Ist-Zustand. Dies betrifft bspw. ein vorhandenes Bauteil inkl. Herstellungsprozess oder das zu verwendende Material.

Auslegung von Umformprozessen: Diese Phase beinhaltet z. B. die Erstellung von Massenverteilungs-diagrammen, die Auslegung der Stadienfolge mittels FEM-Simulation und deren Auswertung, bspw. hinsichlich Formfüllung, Umformgrad, Temperatur oder Verschleiß.

Konstruktion von Umformwerkzeugen: Auf Basis der Simulationsergebnisse erfolgt die Konstruktion der Umformwerkzeuge mittels aktueller CAD-Software (z.B. Catia, Creo). Der Werkzeugbau erfolgt entweder durch Sie oder durch einen von uns beauftragten, externen Werkzeugbauer.

Umformversuche & Auswertung: Die Durchführung von Umformversuchen umfasst neben der Planung und Durchführung der Versuchsreihen die Erfassung und Auswertung der Messdaten (z.B. Prozess- oder Geometriedaten).

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung: Basierend auf den Ergebnissen der Umformversuche bewerten wir den ausgelegten Prozess, z.B. hinsichtlich Investionen oder laufenden Kosten. Auf Wunsch vergleichen wir das Ergebnis mit anderen Fertigungsverfahren

Produkt-Website

Halle 2, Stand A08

Innovationsland Niedersachsen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.