Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Vakuum-Flüssigeis- Technologie
PremiereF&E-Projekt

Vakuum-Flüssigeis- Technologie

Kältespeicherung und/oder Heizen mit Eis

Logo Institut für Luft- und Kältetechnik

Aussteller

Institut für Luft- und Kältetechnik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Reifegrad
Kurz vor Marktreife
Markteinführung
02.2019

Produktbeschreibung

Idee – Klima- und Kälteanlagen benötigen viel Strom und verursachen hohe Spitzenlasten, v. a. in warmen Regionen. Eis ist ein
hervorragender und nachhaltiger Kältespeicher. Bisherige Verfahren zur Eis-Erzeugung sind jedoch zu ineffizient und unflexibel.
Innovation – Beim Vakuumeis-Verfahren wird auf höchst effiziente Weise ein pumpfähiges Eis erzeugt – immer dann, wenn
Energie aus erneuerbaren Quellen zur Verfügung steht („power-to-cold“). Die so großformatig gespeicherte Energie ist flexibel verfügbar.
Anwendung – Vakuum-Flüssigeis kann zur Kältespeicherung in Klima- und Prozesskühlanlagen eingesetzt werden. Es eignet sich auch zur Kälteverteilung („district cooling“), zur Wärme-Kälte-Kopplung, zum „Heizen mit Eis“ und zur Erschließung von Gewässern als Wärmequelle.

Produkt-Website

Halle 2, Stand C28

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
(Hauptstand)

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.