Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Verpackung aus expandiertem Maisgranulat
Premiere

Verpackung aus expandiertem Maisgranulat

Moderner Werkstoff als Kunststoffersatz – nachhaltig und innovativ

Logo Universität Göttingen, Büsgen-Institut

Aussteller

Universität Göttingen, Büsgen-Institut

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Verpackung aus expandiertem Maisgranulat
Logo Verpackung aus expandiertem Maisgranulat
Logo Verpackung aus expandiertem Maisgranulat

Produktbeschreibung

Der innovative Werkstoff aus expandiertem Getreidegranulat eignet sich hervorragend als Verpackungsmaterial, da dieser einerseits aufgrund der Expansion des Granulates ein sehr geringes Raumgewicht aufweist und andererseits aus nachwachsenden Rohstoffen, welche biologisch abbaubar sind, hergestellt wird. Als Polystyrol-Ersatz kann der Werkstoff die umweltpolitischen wie auch gesellschaftlichen Forderungen nach mehr Nachhaltigkeit in der Verpackungsindustrie erfüllen und so einen Beitrag zur fortschrittlichen Zukunftsgestaltung der Branche leisten.
In diesem Forschungsfeld wird die Hydrophobierung des Materials, der Einsatz verschiedener Bindemittel zur Anpassung der Eigenschaften an verschiedene Einsatzgebiete und die Recyclingfähigkeit des Werkstoffes untersucht. Dadurch kann das Material zukünftig noch effizienter und nachhaltiger genutzt werden, so dass nicht zuletzt die Wertschöpfung gesteigert werden kann.

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.