Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Vier-Stufen-Modell „Smart Factory“

Vier-Stufen-Modell „Smart Factory“

Schritt für Schritt zur Industrie 4.0

Logo MPDV Mikrolab

Aussteller

MPDV Mikrolab

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Vier-Stufen-Modell „Smart Factory“
Logo Vier-Stufen-Modell „Smart Factory“

Produktbeschreibung

Schon heute werden MES-Systeme zusätzlich zu den alltäglichen Herausforderungen im Fertigungsumfeld mit neuen Aufgaben konfrontiert.
Die voranschreitende Digitalisierung bietet dazu nötige Basistechnologien, jedoch müssen auch die Anwendungen den neuen Anforderungen gerecht werden. In diesem Kontext hat MPDV das Vier-Stufen-Modell „Smart Factory” entwickelt und begleiten damit Fertigungsunternehmen konkret auf ihrem Weg zur Industrie 4.0.
Die erste Stufe zur Smart Factory ist die „transparente Fabrik”. Das heißt, dass die verantwortlichen Mitarbeiter in einem Fertigungsunternehmen zu jedem Zeitpunkt wissen, was in ihrer Produktion gerade passiert. Darauf setzt die „reaktionsfähige Fabrik” (Stufe 2) auf – also eine Verdichtung und anwendungsgerechte Visualisierung der vorhandenen Daten, so dass sofort erkennbar wird, welche Konsequenzen eine Veränderung im Shopfloor hat. Ziel ist hierbei, möglichst schnell und zielführend auf Störungen reagieren zu können. Danach kommt mit der dritten Stufe die „selbstregelnde Fabrik”, in der man auf Basis der erreichten Reaktionsfähigkeit eine dezentrale, automatisierte Regelung der Fertigungsprozesse aufbauen kann. Und schließlich kommt mit Stufe 4 die „funktional vernetzte Fabrik”, die den Blick auf angrenzende Prozesse und Systeme wie PLM, Energie- oder Gebäudemanagement ausweitet.

Produkt-Website

Halle 7, Stand A12

Weitere Produkte von MPDV Mikrolab

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.