HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Konferenzprogramm >Temperaturfühler aus Hochleistungskunststoff - Drei Anwendungsbeispiele von JUMO plastoSENS T
Forum Automation

Temperaturfühler aus Hochleistungskunststoff - Drei Anwendungsbeispiele von JUMO plastoSENS T

Ort & Sprache

Halle 14, Stand L19

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Integrated Automation, Motion & Drives

Veranstaltungsreihe

Forum Automation

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

JUMO plastoSENS T ist ein neues Verfahren zur Herstellung hochwertiger Messtechnik. Die Sensoren werden dabei im Spritzgussverfahren mit Kunststoff ummantelt. Drei erste Produkte für verschiedene Branchen demonstrieren das Potenzial der innovativen Technik. So hat JUMO einen Kunststoff-Fühler für Elektromotoren oder Transformatoren entwickelt, der eine Isolationsfestigkeit von 7 kV ausweist. Herkömmliche Temperaturfühler verkraften maximal 2,5 kV.

Speziell für den Einsatz in Motoren von Fahrzeugen oder Maschinen eignet sich ein Fühler mit einer besonders hohen Vibrationsfestigkeit. Da der Sensor komplett in Kunststoff eingebettet wird, kann er Kräften von bis zu 20 g widerstehen. In Sterilisationsanwendungen sind Sensoren einer besonders belastenden Kombination aus hohen Temperaturen, Feuchtigkeit und Druck ausgesetzt. Beim plastoSENS T Fühler für diese Anwendung gehen die Hochleistungskunststoffe eine unlösbare Verbindung ein und sorgen so für eine hervorragende Dichtigkeit.

Sprecher

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.