Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Konferenzprogramm >Arbeiten im Homeoffice - Grundlagen sowie Fallstricke in rechtlicher und tatsächlicher Hinsicht
Women Power - Der Karrierekongress für Frauen in Industry

Arbeiten im Homeoffice - Grundlagen sowie Fallstricke in rechtlicher und tatsächlicher Hinsicht

Ort & Sprache

Tagungsbereich Halle 19/20, Saal Casablanca 2

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Karriere 4.0

Session

Career Center

Veran­stalter

Anmeldung

Teilnahmegebühr 142 Euro
(inkl. gesetzl. MwSt.)
Early Bird bis 31.01.2019, Studierende: 34,51 Euro (inkl. gesetzl. MwSt.)
Anmeldung erforderlich online

Zur Anmeldung

Beschreibung

Manch einer liebäugelt mit der Arbeit im Homeoffice - zumindest zeit- oder teilweise. Arbeit im Homeoffice birgt jedoch Vor- und Nachteile - und zwar in arbeitsrechtlicher Hinsicht und mit Blick auf die Karrierechancen. Inzwischen gibt es auch so manche Entscheidungen der Arbeitsgerichte, die man im Hinterkopf haben sollte, wenn es gilt, die Arbeit im Homeoffice zu verschriftlichen. Was sollte man beachten? Welche Fehler gilt es zu vermeiden? Und welche Auswirkungen hat Homeoffice eigentlich für die Karriere? Der Impulsvortrag verschafft einen rechtlichen Überblick rund um das Homeoffice, gespickt mit Erfahrungen aus der Praxis. Anschließend soll Raum zum Diskussionsaustausch gegeben werden.

Sprecher

 Dr. Heike Kroll

Dr. Heike Kroll

Verband DFK - DIE FÜHRUNGSKRÄFTE e.V.

Dr. Heike Kroll, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Geschäftsführerin des Verbandes DFK - DIE FÜHRUNGSKRÄFTE, der in seinem Netzwerk 25.000 Mitglieder aller Branchen vertritt. ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.