Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Bioinspirierte dehnungsversteifende Strukturen

Bioinspirierte dehnungsversteifende Strukturen

Ort & Sprache

Sprache

englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Research & Technology

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Was wird präsentiert?

Werden Zellen periodischen Deformationen ausgesetzt, zeigen sie einen Schutzmechanismus. Dieser Mechanismus war die Inspiration für die Entwicklung neuartiger dehnungsversteifender Strukturen. Es wird der Weg von der Beobachtung des Zellverhaltens bis hin zur fertigen Struktur gezeigt.

Was ist besonders?

Elastische Materialien, die die neuartige Struktur aufweisen, zeigen erstmalig gleichzeitig reversibles und geschwindigkeitsunabhängiges dehnungsversteifendes Verhalten, wenn sie auf Zug belastet werden.

Was sind die Potenziale?

Die Strukturen könnten harte Kunststoff- und Metallteile in Orthesen ersetzen, da sie bis zu einem gewissen Grad Flexibilität bieten, sich jedoch bei definierten Verformungen versteifen. Weiterhin könnten diese Strukturen in Softrobotic-Systemen auf definierte Weise Freiheitsgrade einschränken.

Sprecher

 Dr. Michael Timmermann

Dr. Michael Timmermann

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.