Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Diagnosewerkzeuge zur Interpretation Tiefer Neuronaler Netze
SCIENCE|SQUARE - Innovationen und Highlights aus Forschung und Technologie

Diagnosewerkzeuge zur Interpretation Tiefer Neuronaler Netze

Ort & Sprache

Halle 2, Stand B40

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Machine Learning, Research & Technology

Session

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Künstliche neuronale Netze haben sich als beliebte Wahl zur Implementierung intelligenter Systeme etabliert. Aus Sicherheitsgründen und zum Aufbau von Vertrauen ist es von entscheidender Bedeutung, zu verstehen, wie diese komplexen BlackBox-Modelle auf bestimmte Eingaben reagieren, Informationen verarbeiten und Entscheidungen treffen – insbesondere in kritischen Anwendungen wie dem autonomen Fahren oder in der Medizin.
Wir entwickeln auf diesen Zweck zugeschnittene Diagnosewerkzeuge die teilweise von Forschungsmethoden aus den kognitiven Neurowissenschaften inspiriert sind.
Als Beispiel zeigen wir, wie ein auf Deep Learning basiertes Spracherkennungssystem intern arbeitet.

Sprecher

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.