Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >IEC 62443: Die ganzheitliche Betrachtung von Security in der industriellen Fertigung
Industrial Security Forum

IEC 62443: Die ganzheitliche Betrachtung von Security in der industriellen Fertigung

Ort & Sprache

Sprache

deutsch, englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Digital Factory, Industrie 4.0, Research & Technology

Veranstaltungsreihe

Industrial Security Forum

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Hier finden Sie Informationen, die vom Veranstalter zum Download bereitgestellt wurden.

Download

Beschreibung

Durch die kontinuierlich zunehmende Digitalisierung und Vernetzung bei Industrie 4.0 bieten sich Angreifern immer wieder neue Möglichkeiten. Daher ist es wichtig die daraus resultierenden Risiken entsprechend zu erfassen und zu bewerten, und diesen mit geeigneten Security-Maßnahmen zu begegnen. Aber wo fängt man dabei am besten an? Und welche Aufgaben entfallen dabei auf Hersteller, Integratoren und Betreiber? Die Normenreihe IEC 62443 dient hier als hilfreicher Ratgeber. Sie betrachtet Security für die unterschiedlichen Rollen eines Herstellers, Integrators oder Betreibers, und adressiert sowohl organisatorische wie auch technische Security-Maßnahmen. Der Vortrag skizziert die generelle Vorgehensweise bei der Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems, geht auf die spezifischen Security-Belange der industriellen Fertigung ein, gibt einen Überblick der IEC 62443 und zeigt an Beispielen deren Anwendungsmöglichkeiten auf.

Sprecher

  Wolfgang Fritsche

Wolfgang Fritsche

Leiter Competence Center, IABG

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.