Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Industrielle Plasmatechnologie in der Oberflächenbearbeitung
Forum Industrial Supply

Industrielle Plasmatechnologie in der Oberflächenbearbeitung

Funktionelle Oberflächen und Materialien für den High-Tech und Life Science Bereich

Ort & Sprache

Halle 4, Stand E44

Sprache

englisch, deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Industrial Supply, Research & Technology, Smart Materials & Coatings

Veranstaltungsreihe

Forum Industrial Supply

Session

Oberflächentechnik

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Plasmen verleihen Oberflächen neue Eigenschaften und erlauben die Synthese nanoskaliger Materialien. Plasma-und ionengestützte Oberflächenverfahren spannen das Spektrum vom strukturierten Materialabtrag, wie beim Ätzen oder der Feinreinigung, bis hin zur Einstellung der Grenzflächeneigenschaften. Es ist eine Schlüsseltechnologie zur Entwicklung und/oder Verbesserung neuer Produkteigenschaften. In diesem Beitrag wird gezeigt, was diese Technologie für Möglichkeiten in folgenden Themenbereichen bietet:

  • Synthese von nanostrukturierten Materialien für die Speicherung und Wandlung erneuerbarer Energie
  • Herstellung von Präzisionsoptiken
  • Funktionelle Beschichtungen zum Schutz vor Korrosion, Wärme oder mechanischem Abrieb
  • Entgraten und Reinigen leitender Materialien
  • Modifikation von Biomaterialien und Biosensoren
  • Nutzung von Plasma in der Lebensmittelindustrie
  • Plasmabasierte biologische Dekontamination und mögliche Sterilisation von empfindlichen Materialien und Medizinprodukten

Sprecher

 Dr. Katja Fricke

Dr. Katja Fricke

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.