HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Konferenzprogramm >Innovatives Leichtbau-Greifersystem aus Faserverbundkunststoffen für Industrieroboter
Integrated Lightweight Plaza

Innovatives Leichtbau-Greifersystem aus Faserverbundkunststoffen für Industrieroboter

Ort & Sprache

Halle 5, Stand E48

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Integrated Automation, Motion & Drives, Leichtbau, Research & Technology

Veranstaltungsreihe

Integrated Lightweight Plaza

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Das  Composite Technology Center von Airbus in Stade  entwickelte in Kooperation mit der Audi AG, der VW AG und dem Laboratorium Fertigungstechnik der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg ein leistungsfähiges Robotergreifer- und Montagesystem aus faserverstärkten Kunststoffen für den universellen Einsatz an Industrierobotern in der Produktion. Ziel ist die Substitution der bislang eingesetzten Trägerprofile sowie Verbindungselemente aus Aluminium sowie Stahl, die Bestandteile des EGT-Baukastens (Euro Greifer Tooling) sind. Infolge einer Reduktion der Traglasten an den Robotern sowie Produktionssystemen können die Flexibilität und die Effizienz in der Produktion signifikant erhöht werden.

Sprecher

 M.Sc. Marc Fette

M.Sc. Marc Fette

R&D Project Manager, Composite Technology Center / CTC GmbH (An Airbus Company)

  • Seit 2016: Operativer Leiter Luftfahrzeugwartung und -instandsetzung im  Transporthubschrauberregiment 10 in Fassberg
  • Seit 2014: Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter ...

    Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.