Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Interaktive 3D-Objekte und Augmented Reality in Service- & Trainingsportalen
Forum Automation

Interaktive 3D-Objekte und Augmented Reality in Service- & Trainingsportalen

Ort & Sprache

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Industrial Supply, Industrie 4.0, Predictive Maintenance

Veranstaltungsreihe

Forum Automation

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

  • Die Ausgangssituation in dem hier vorgestellten Praxisbeispiel liefert ein Content Delivery Portal für Global Service Training mit der Umgebung für internationale Trainingsmodule und -materialien, z.B. für Servicetechniker.
  • Die Lernmedienredaktion hat hier Zugriff auf alle Funktionalitäten eines professionellen Redaktionssystems. Erstellt werden digitale Lernmedien wie z.B. klassische Web Based Trainings oder Material für Blended Learning-Szenarien.
  • Im Vortrag wird auch die Verknüpfung von klassischem Content mit neuen Inhaltstypen (AR, VR, 3D) thematisiert.
  • Dabei werden Möglichkeiten aufgezeigt um Content auf verschiedenen Ausgabekanälen wie handelsüblichen Tablets und Handys, der Microsoft Hololens und im Browser zu visualisieren.
  • Zielumsetzung: Erstellung eines Systems, das aktuelle, relevante Informationen schnell über alle internen Quellen hinweg bereitstellt und auf jedem Gerät verfügbar macht.

Sprecher

  Volker Waßmuth

Volker Waßmuth

Senior Consultant, Noxum GmbH

Volker Wassmuth konnte seit 14 Jahren in der IT-Branche in der Schweiz und in Deutschland Erfahrungen in verschiedenen Rollen sammeln: als Softwareentwickler, Projektleiter und Entwicklungsleiter. Die ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.