Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Ist das Energiesystem der Zukunft zellular?
Forum Integrated Energy

Ist das Energiesystem der Zukunft zellular?

Ort & Sprache

Halle 27, Stand L55

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Digital Energy, Sektorkopplung

Veranstaltungsreihe

Forum Integrated Energy

Session

Netzausbau

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Hier finden Sie Informationen, die vom Veranstalter zum Download bereitgestellt wurden.

Download

Beschreibung

In den letzten Jahrzehnten sind Millionen kleiner Erzeugungsanlagen entstanden, die zwar regenerative Energie liefern, jedoch den Aufwand zur Erhaltung der Netzstabilität stetig vergrößern. Ein zellulares Energiesystem kann die physikalische Balance zwischen Energieangebot und ­nachfrage bereits auf regionaler, lokaler Ebene herstellen und so das elektrische Übertragungsnetz von Maßnahmen zur Netzstabilisierung entlasten. Betriebe und Anlagenbetreiber nutzen das zellulare Prinzip, indem intelligente Energiemanagementsysteme und Energiespeicher helfen die Eigenverbrauchsquote zu steigern und die Netzanschlussleistung zu senken. Der vorliegende Beitrag diskutiert u.a. Chancen und Risiken den zellularen Ansatz auch für Versorger oder Netzbetreiber nutzbar zu machen.  

Sprecher

 Dr. Gerhard Kleineidam

Dr. Gerhard Kleineidam

Sprecher Arbeitskreis Energieversorgung 4.0, VDE e.V.

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.