Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >IT Konsequenzen der Energiewende
DIGITAL ENERGY Anwenderforum

IT Konsequenzen der Energiewende

Ort & Sprache

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Impulsvortrag /Statement

Schwerpunkt

Digital Energy, Energieeffizienz, Integrated Energy

Veranstaltungsreihe

DIGITAL ENERGY Anwenderforum

Session

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Zurzeit erfährt der Energiesektor einen strukturellen Wandel mit weitreichenden Konsequenzen. Bisher wurde elektrische Energie hauptsächlich zentral von einigen großen Erzeugern, wie etwa Kohlekraftwerken produziert und hierarchisch kaskadiert bis an Endverbraucher weitergeleitet. Durch die Energiewende wird die Stromproduktion dezentraler und dynamischer. Das klassische Bild wandelt sich zu einer Vielzahl von Prosumern unterschiedlicher Größe, die sowohl Strom konsumieren als auch produzieren. Dies hat insbesondere Auswirkungen auf die Netzinfrastruktur und die Frage wie Netze bei dynamischem Einspeise- und Abnahmeverhalten stabil gehalten werden können. Eine Möglichkeit damit umzugehen ist es Flexibilitäten über eine IKT-Plattform gegenüber zu stellen, um herauszufinden wie das Verhalten der Anlagen bedarfsdeckend angepasst werden könnte.

Sprecher

  Max Derouet

Max Derouet

Digitization Professional, AWS-Institut für digitale Produkte und Prozesse gGmbH

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.