HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Konferenzprogramm >Lebensdaueruntersuchungen und Oberflächenanalytik zur Charakterisierung tribologischer Systeme
Forum tech transfer

Lebensdaueruntersuchungen und Oberflächenanalytik zur Charakterisierung tribologischer Systeme

Ort & Sprache

Halle 2, Stand C02

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Research & Technology

Veranstaltungsreihe

Forum tech transfer

Session

Analytik & Tribologische Kontakt-Systeme - Forschung, Innovation, Technologie für Dinge in Relativer Bewegung

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Um tribologische Systeme in ihrem Reibungs- und Verschleißverhalten zu optimieren, sind die Auswirkungen der jeweiligen Einflussfaktoren zu erforschen. Hierbei sind die Wechselwirkungen der Eingangs- und Störgrößen auf die Lebensdauer zu erfassen, weiterhin ist eine Verknüpfung zu den mikrotribologischen Veränderungen der Randschichten von Interesse. Die Wechselwirkungen einzelner Bestandteile können so beurteilt und kritische Faktoren vermieden werden. Hierfür bieten sich Prüfstandversuchen zur Erfassung der Eigenschaften von Gesamtsystemen an. Um die Auswirkungen der sich ausbildenden Randschichten auf die Lagerlebensdauer zu analysieren, haben sich mikrotribologische Analyseverfahren bewährt. Die Betrachtung der Randschichten in Kombination mit Prüfstandversuchen erlaubt es, kritische Einflüsse zu erkennen und schon in der Definition der Einflussfaktoren gezielt Änderungen vorzunehmen.

Sprecher

 Dr.-Ing. Florian Pape

Dr.-Ing. Florian Pape

Leibniz Universität Hannover

Zum Profil


 Prof. Dr.-Ing. Gerhard Poll

Prof. Dr.-Ing. Gerhard Poll

Institutsleiter, Leibniz Universität Hannover

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.