Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Mit eingebetteter KI zur verstärkten Produktführerschaft
Forum Industrie 4.0

Mit eingebetteter KI zur verstärkten Produktführerschaft

Deutsch-Europäische Führungsanspruch im Bereich B2B KI

Ort & Sprache

Sprache

deutsch

Simultanübersetzungen

englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Digital Factory, Künstliche Intelligenz, Machine Learning

Veranstaltungsreihe

Forum Industrie 4.0

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

US-Amerikanische und Chinesische Unternehmen haben, unter anderem mit Hilfe Europäischer KI-Basistechnologien, die weltweite Führungsposition im Bereich Konsumenten-KI übernommen. Wir sind nicht gut in der Vermarktung unserer Basis-Technologien in Konsumenten-Produkten (MP32 lässt grüßen). Viele Entscheidungsträger haben ein mulmiges Gefühl bei der Idee, ihre Produktionsdaten nach außen in die Cloud zu geben. Immer leistungsstärkere Prozessoren ermöglichen mittlerweile Embedded-KI-Lösungen auf einem Standard-PC direkt in der Produktionsanlage bzw. an der Maschine. So integrieren Europäische Maschinenhersteller immer häufiger KI in ihren Maschinen und exportieren diese weiterhin in die ganze Welt. Sie verstärkten somit ihre Produktführerschaft und unterstützen dabei der Deutsch-Europäische Führungsanspruch im Bereich B2B-KI.

Sprecher

  Peter Seeberg

Peter Seeberg

Unternehmer, asimovero.AI

Peter Seeberg hat in Delft Computer Aided Design studiert. Nach einer Karriere in der IT-Branche (Intel, Infor, Seiko, Mentor), kam er vor sieben Jahren zu Softing und hat seitdem die Fusion von IT ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.