Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Nanotechnologie in unserem Alltag

Nanotechnologie in unserem Alltag

Mitmachangebot und Experimente mit der Kieler Forschungswerkstatt

Ort & Sprache

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Mitmach-Aktion

Schwerpunkt

Research & Technology, Smart Materials & Coatings

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Gemeinsam mit dem klick!:labor der Kieler Forschungswerkstatt tauchen die Besucherinnen und Besucher in die Welt des scheinbar Unsichtbaren ein. Dabei dürfen die Gäste bei alltagsbezogenen Mitmachexperimenten auch selbst aktiv werden.

Wie schaut der Mensch bei der Entwicklung neuartiger Technologien bei der Natur ab? Welche Besonderheiten machen nanoskalige Objekte für Konsumprodukte so interessant? Was für Vor- und Nachteile hat der Einsatz von Nanopartikeln in alltäglichen Produkten und welche Gefahren birgt er eventuell sogar? All diese Fragen erarbeiten die Wissenschaflerinnen und Wissenschaftler mit den Messebesucherinnen und -besuchern.

Maria Weisermann, Doktorandin im Kiel Science Outreach Campus (KiSOC) und Leiterin des Angebotes nawi:klick! im klick!:labor der Kieler Forschungswerkstatt

Tobias Plöger, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Kieler Forschungswerkstatt, Projekt LeaP@CAU

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.