Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Von Industrie 4.0 zur künstlichen Intelligenz in der Produktion
Forum Industrie 4.0

Von Industrie 4.0 zur künstlichen Intelligenz in der Produktion

Ort & Sprache

Halle 8, Stand D17

Sprache

deutsch

Simultanübersetzungen

englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Industrie 4.0, Integrated Industry, Künstliche Intelligenz

Veranstaltungsreihe

Forum Industrie 4.0

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

  Unter dem Leitthema der Industrial Intelligence spannt der Vortrag einen Bogen von den  Anfängen der Smart Factory und Industrie 4.0 bis hin zum aktuellen Stand der Entwicklung und den kommenden Möglichkeiten. Künftige Herausforderungen werden die korrekte Modularisierung und passende Denkweise bei der Umsetzung einer intelligenten Fabrik sein. Dabei wird Künstliche Intelligenz (KI) als Enabler eine wichtige Rolle spielen. Der relevante Methodenbaukasten der KI wird vorgestellt, mit dessen Hilfe KI in der Produktion als Werkzeug effektiv eingesetzt werden kann. Im Mittelpunkt steht dabei ein ingenieursgerechter Ansatz zum Verständnis von KI. Anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis werden Einsatzmöglichkeiten von KI-Methoden dargestellt, die die SmartFactory-KL auf ihrem Stand in Halle 8 /D18 direkt gegenüber vom Forum im Einsatz zeigt.  

Sprecher

 Prof. Dr.-Ing. Martin Ruskowski

Prof. Dr.-Ing. Martin Ruskowski

Forschungsbereichsleiter, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.