HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

FDX Fluid Dynamix

Movement without moving parts

Partner bei
TU Berlin ScienceMarketing
Logo FDX Fluid Dynamix

Halle 2, Stand B33

Innovationsmarkt Berlin-Brandenburg Gemeinschaftsstand

Unternehmen

Startup
Unternehmensart
2015
Gründungsjahr
1-10
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2016)

Das Startup FDX Fluid Dynamix GmbH befasst sich mit der Entwicklung, dem Design und dem Vertrieb von OsciJet Düsen für industrielle Anwendungen. Bisher werden für eine gute Durchmischung von Gasen und Flüssigkeiten häufig bewegliche Bauteile eingesetzt, die wartungsintensiv und reparaturanfällig sind. Auf Basis einer selbstgeschaffenen Technologieplattform hat FDX Bauteile entwickelt, mit denen erstmals ein bewegter Strahl erzeugt werden kann, der ganz ohne bewegliche Teile auskommt. Diese verschleißfreien Bauteile finden Anwendung in verschiedenen Industriebereichen. Ob für Kraftstoff-Luft-Mischungen in Motoren oder den Wasserstrahl in Geschirrspülmaschinen: die von FDX Fluid Dynamix entwickelten Düsen sind verschleißfreie Bauteile, die nach Kundenwünschen angepasst werden. Mit ihnen wird eine bis zu 15-fach höhere Mischungsqualität erreicht. Das verbessert den Betrieb, spart Kosten im Betrieb, in der Herstellung und in der Wartung - aber am besten überzeugen Sie sich selbst.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

FDX Fluid Dynamix GmbH

Rohrdamm 88 13629 Berlin Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.