Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecherübersicht

Die Altair Engineering GmbH ist die deutsche Vertretung eines weltweit agierenden, US- amerikanischen Technologieunternehmens, das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence bietet. Das Ziel von Altair ist es, Organisationen aus verschiedensten Industriezweigen in einer vernetzten Welt konkurrenzfähiger zu machen und dabei gleichzeitig eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Auf der HANNOVER MESSE 2019 widmet sich Altair - zuletzt in den Schlagzeilen mit der Übernahme des Simulations-Pioniers SIMSOLID - ganz den Themen Industrial Intelligence durch Simulation und Data Science.

"Bei der Vielzahl an Anwendungen, Entwicklungsumgebungen, -sprachen und Syntaxen, mit denen es Entwickler aller Disziplinen heute zu tun haben, erscheint die Produktentwicklung fast wie eine moderne Version des Turmbaues zu Babel", erklärt Dr. Pietro Cervellera, Vice President EMEA Operations bei Altair. !Altair hat eine Integrationsplattform geschaffen, die alle am Entwicklungsprozess beteiligten Disziplinen verbindet und eine neue Art der simulationsgetriebenen Zusammenarbeit ermöglicht. So finden Systementwickler, Konstrukteure für Struktur und Kinematik, Berechnungsingenieure, Steuerungs- und Regelungstechniker, Fertigungsexperten und Data Scientists eine gemeinsame Basis für den Austausch. Dank der Fortschritte bei IoT und Data Intelligence ist es heute einfacher denn je, Methoden für digitale Zwillinge und vorausschauende Instandhaltung zu implementieren und eine ganzheitliche Sicht auf jedes Produkt zu erhalten." Die Messebesucher sind daher eingeladen, Altairs Lösungen für Digitalisierungsstrategien in der Produktentwicklung zu erleben, darunter innovative Anwendungsbeispiele unter anderem von ABB, Brompton Bike, Schneider Electric und Thyssen Krupp Elevators.