Aussteller & Produkte
Eventprogramm
Sprecher

In der Jahresabschlussfolge blicken wir traditionell mit dem Deep Learning Pionier Prof. Dr. Sepp Hochreiter zurück auf das Jahr 2021. Neben dem Training und der Vermarktung von Modellen ist für Hochreiter ein weiteres Thema von großer Bedeutung: „Deep Learning braucht mehr Kontext.“ Der Mensch erinnere sich an Situationen, beispielsweise assoziiere er mit einem weißen Kleid eine Hochzeit, Liebe, ein Fest oder weitere Dinge, so Hochreiter. „Die KI erkennt aber nur das weiße Kleid.“ Es fehlt die Memory, die Erfahrung (Gesetze, Episoden, Assoziationen). Dem Menschen kommen viele Dinge sofort bekannt vor. In diesem Fall versagen unsere Systeme. Daran forschen wir. Wie er zu GPT 3 steht, warum er Clip von Open AI unterstützt und was Hopfield-Netze in Zukunft leisten können, erklärt er uns im Podcast Gespräch.