Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecherübersicht

Dem Deutschen Industrie 4.0 Index der Unternehmensberatung Staufen und ihrer Tochtergesellschaft Staufen Digital Neonex zufolge befinden sich die hiesigen Unternehmen hinsichtlich der digitalen Transformation auf einem guten Weg. Bereits 56% der über 300 befragten Industrieunternehmen aus unterschiedlichen Branchen haben ihr operatives Geschäft digitalisiert. Zu den Vorreitern zählen insbesondere die Elektro- und Maschinenbauindustrie, während die Automobilbranche – nicht zuletzt aufgrund der wachsenden Krisenstimmung – droht ins Hintertreffen zu geraten.

Allerdings sehen viele Befragte in der Smart Factory lediglich ein Mittel zur Kostensenkung. Daher setzen viel Unternehmen auf einen Flickenteppich spezifischer Einzellösungen, statt eine umfassende und damit deutlich effizientere Strategie zu verfolgen. Auch bei der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle scheinen die Firmen nicht so recht voranzukommen: Ebenso wie im Jahr 2018 verfügt auch 2019 nur ein Viertel von ihnen über digitale Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle.