Aussteller & Produkte
Eventprogramm
Sprecher

Flexible Manufacturing
Durch wachsende Produktvielfalt und zunehmende Individualisierung benötigt die Lackieranlage der Zukunft flexible und skalierbare Fertigungslayouts. Der Use Case „Flexible Manufacturing“ zeigt die Möglichkeiten einer flexiblen Produktion, basierend auf dem Boxenkonzept von Dürr und unter Einbindung von fahrerlosen Transportsystemen, wie beispielsweise AGVs (Automated Guided Vehicle).

Holistic Production Control
Erstmals präsentiert wird in diesem Rahmen auch Dürrs DXQenergy.management mit der Möglichkeit zur zentralen Überwachung der Energieverbräuche in einer Produktionsanlage bis hin zur detaillierten Analyse von Einzelverbräuchen. Mit der intelligenten Energiemonitoring-Lösung lassen sich darüber hinaus Energieflüsse in der Produktion darstellen und entsprechend umgerechnete Energiekosten anzeigen.

Manufacturing Analytics and Intelligence
From prevention to prediction: die mehrfach ausgezeichnete DXQanalyze-Produktfamilie protokolliert aller verfügbaren Prozessdaten. Mittels Machine Learning analysieren die Produkte gesammelte Daten und erkennen dadurch potenzielle Fehler oder Qualitätsprobleme in Echtzeit – Maschinenstillstände werden verhindert und optimale Wartungszeitpunkte ermittelt.