Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecherübersicht

Die Device Insight GmbH ist ein auf Internet-of-Things-Plattformen spezialisierter Anbieter, der Unternehmen bei der Digitalisierung im Umfeld von Industrie 4.0 und IoT unterstützt. Auf der HANNOVER MESSE 2019 zeigen die Bayern einmal mehr, wie sich durch das Zusammenspiel von Mensch, Maschine und Analytics dank des Internet of Things neue Potenziale im industriellen Umfeld erschließen lassen. Für den Münchner IoT-Pionier ist die HANNOVER MESSE eng mit der inzwischen 15-jährigen Firmengeschichte verknüpft: Bereits 2004 präsentierte Device Insight dort erstmals die eigene IoT-Plattform CENTERSIGHT.

In diesem Jahr können Messebesucher live vor Ort erleben, wie die IoT-Plattform CENTERSIGHT die Arbeit eines kollaborativen Roboters in Echtzeit dokumentiert und auf der Grundlage von Datenermittlung und -auswertung Handlungsempfehlungen errechnet. Die Potenziale, die durch gezielte Datenanalysen für die Betreiber und Anwender einer industriellen Roboterlösung erschlossen werden können, scheinen enorm. In Hannover zeigt Device Insight exemplarisch, wie die Cloud-basierte Lösung den Anwender dabei unterstützt, die Anzahl fehlerhaft produzierter Teile zu senken, oder wie Machine-Learning-Algorithmen den optimalen Service-Zeitpunkt im Sinne von Predictive Maintenance voraussagen. So sollen sich Service-Aufwände signifikant reduzieren und Stillstände der Produktion vermeiden lassen.