Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecherübersicht

Soll die seit Jahren postulierte Energiewende über die politischen Willenserklärungen hinaus zu einem realen Erfolg geführt werden, bedarf es vermehrt des Einsatzes geeigneter Institutionen, um Lösungen zur effizienten Speicherung erneuerbarer Energiequellen zu entwickeln, inklusive innovativer Infrastrukturen und Technologien für deren Bereitstellung und Verwertung. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) sieht sich daher in der Verantwortung, ihren Beitrag zur Energiewende zu leisten. Aktuell widmen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen essentiellen Forschungsfragen und stellen ihre Ansätze, Erkenntnisse und Ergebnisse auf der HANNOVER MESSE 2018 der Industrie und Öffentlichkeit vor.

Vorgestellt werden die einzelnen Ansätze in insgesamt 35 Vorträgen - aufgeteilt in die Themenblöcke Energy Solutions, Tech Solutions, Students Solutions und Health & Social Solutions - auf der Bühne des CAU-Standes C07 in Halle 2. Gleichzeitig können interessierte Messebesucher die dort behandelten Themen, in denen es unter anderem um flexible organische Optoelektronik oder auch um Silizium als innovatives Material für die Akkus der Zukunft geht, mit Fachleuten der CAU weiter erörtern.

Video