Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecherübersicht

SSI Schäfer gilt als weltweit führender Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen. Verteilt über alle Kontinente entwickelt die SSI Schäfer Gruppe innovative Konzepte und Lösungen in unterschiedlichen Branchen und ist so aktiver Mitgestalter der Zukunft der Intralogistik. Das Unternehmen plant, konzeptioniert und produziert Systeme zur Einrichtung von Lagern, Betrieben, Werkstätten und Büros, manuelle und automatische Lager-, Förder-, Kommissionier- und Sortiersysteme sowie Lösungen für Abfalltechnik und Recycling. Darüber hinaus hat sich SSI Schäfer zu einem der größten Anbieter für releasefähige Software für den innerbetrieblichen Materialfluss entwickelt. Als global tätiger Generalunternehmer realisiert SSI Schäfer komplexe Logistiksysteme, beginnend bei der Systemplanung und -beratung bis hin zur schlüsselfertigen Anlage und maßgeschneiderten Service- und Wartungsangeboten.

Auf der HANNOVER MESSE 2019 präsentiert SSI Schäfer dieses umfassende Spektrum an manuellen, teil- und vollautomatisierten Lösungen für die Produktionslogistik erneut einem internationalen Publikum. Auf dem Messestand wird unter anderem in einem Showcase veranschaulicht, wie manuelle Lagerkomponenten mit Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) zu einer teilautomatisierten Lagerlösung kombiniert werden können. Das dazu eingesetzte "WEASEL" nimmt dabei Behälter aus den Serien EF und MF von einem Kollidurchlaufregal auf und transportiert diese über eine optische Fahrspur zur Übergabestelle - ganz ohne sensible Sensorik. Darüber hinaus hat SSI Schäfer im Zukunftsfeld der FTS sein Sortiment durch eine Kooperation mit Beteiligung am Linzer FTS-Spezialisten DS AUTOMOTION jüngst erweitert. Das kompakte FTS "Sally" von DS AUTOMOTION, ausgelegt für Lasten bis zirka 100 Kilogramm, wird ebenfalls live vor Ort auf einer Demonstrationsfläche vorgestellt. "Sally" ist in der Lage, flexibel unterschiedliche Transportaufgaben zu übernehmen und navigiert dabei selbstständig per SLAM-Technologie durch den Raum.