Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecherübersicht

Die ZELTWANGER Automation GmbH, Teil der Tübinger ZELTWANGER Holding, hat sich mit individuell und flexibel aufgebauten, modularen Montage- und Prüfsystemen eine weithin beachtete Marktposition erarbeitet. Den Schwerpunkt bilden vor allem manuell verkettete "one-piece-flow" Linienkonzepte sowie ergonomische Einzelplatzsysteme. Darüber hinaus lösen vollautomatisierte werkstückträger- und roboterbasierte Montagesysteme kundenspezifische Anforderungen. Zum Spektrum der ZELTWANGER Automation GmbH gehören Dichtheitsprüfanlagen, modulare Montageanlagen, Pin-Bestückungsanlagen sowie Polieranlagen für keramische Substrate. Mit der jetzt neu vorgestellten X-CELL WB wollen die Schwaben insbesondere die Automatisierung der Werkzeugmaschinenbeladung auf ein neues Level heben.

Mit der Industrie-4.0-fähigen Handlings-Zelle X-CELL WB hat ZELTWANGER ein intelligentes, modulares System geschaffen, das sich flexibel auf unterschiedlich große Werkstücke anpassen lässt und dabei leicht zu bedienen sein soll. Zudem hat man das Ganze in einem optisch ansprechenden, vor allem aber kompakten Äußeren untergebracht. Optimale Auslastung von CNC-Maschinen, verkürzte Rüstzeiten, reduzierte Amortisationszeiten sowie eine wirtschaftliche, effiziente und zuverlässige Bearbeitung von Aufträgen - laut ZELTWANGER soll die neue X-CELL WB all diese Stärken mit einer bislang ungeahnten Flexibilität und Einfachheit verbinden.

ZELTWANGER Holding GmbH (D- 72072 Tübingen)
Website: www.zeltwanger.de