Ihre Produkte und Dienstleistungen werden die Effizienzsteigerungen und technologischen Innovationen ermöglichen, die erforderlich sind, um den CO2-Fußabdruck ihrer Kunden erheblich zu reduzieren. Abgesehen von der Bedeutung der Emissionsvermeidung und der Bekämpfung des Klimawandels wird diese Anstrengung dem Maschinenbau wertvolle Möglichkeiten eröffnen, neue Wachstumsquellen zu erschließen – ein Markt mit einem Wert von etwa 10 Billionen Euro. Dazu haben der VDMA und die Boston Consulting Group eine gemeinsame Studie veröffentlicht. VDMA Präsident Carl Martin Welcker und Markus Lorenz von der Boston Consulting Group sprechen hier darüber.