Das Ausstellungsprogramm der HANNOVER MESSE USA umfasst vier Themenbereiche: Automatisierung, Antriebs- und Fluidtechnik; Druckluft und Vakuumtechnik; industrielle Zulieferung; und Oberflächentechnik. Mehr als 500 Aussteller zeigen ihre Produkte auf einer Fläche von 12 000 Quadratmetern. Das neue Solutions Theater und zwei Konferenzen runden das Programm ab.

"Als Partnerland der HANNOVER MESSE 2016 sorgten die USA für große Aufmerksamkeit weltweit", sagt Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe. "Wir bringen die HANNOVER MESSE in die USA, weil die Marke reif für den nordamerikanischen Markt ist. Die IMTS ist der idealer Partner. Chicago ist der ideale Standort. Wir freuen uns auf eine beindruckende Messewoche im McCormick Place."

HANNOVER MESSE USA

twitter facebook LinkedIn