Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecherübersicht

Die IoTOS GmbH hat sich auf industrielle IoT-Lösungen (IIoT) spezialisiert und begleitet mit ihrem Know-how Unternehmen bei der Umsetzung von Industrie-4.0-Anforderungen. Die dabei erarbeiteten, maßgeschneiderten IIoT-Lösungen und -Dienstleistungen sollen die Unternehmen bei der Digitalisierung entlang der Supply-Chain unterstützen - von der Produktidee über die Entwicklung und Produktion über die gesamte Lieferkette bis hin zur Auslieferung an den Endkunden. Auf der HANNOVER MESSE 2019 zeigt IoTOS mit Partnern aus dem SEF-Firmenverbund eine entsprechende Lösung, die auf Basis von Kapazitätsinformationen des Elektronikzulieferers Limtronik und der Vernetzung zur SupplyOn-Lieferanten-Plattform eine lückenlose Verfolgung eines Produktionsauftrags in near-real-time ermöglicht - von der Bestellung bis zur Anlieferung der Ware im Werk.

Zur Veranschaulichung der horizontalen Integration in einem Messe-Showcase kooperiert IoTOS zudem mit Bosch Rexroth und der German Edge Cloud. In besagtem Showcase soll unter anderem demonstriert werden, wie der Track & Trace-Service der IoTOS Suite mit Daten aus den lokalen produktionsnahen IT-Systemen über den IoTOS Integration Service gespeist wird, um die Daten für interne Industrial-Analytics-Anwendungen oder Supply-Chain-übergreifende Track & Trace-Analysen zur Verfügung zu stellen. Die Bereitstellung der Daten erfolgt dabei über einen International Data Space (IDS) Connector der German Edge Cloud. Über den IDS Connector hat der Zulieferer Einfluss darauf, welche Daten für den Kunden verfügbar sind und zu welchem Zweck und über welchen Zeitraum sie zur Verfügung stehen. Auf diese Weise soll der Datenerzeuger stets die Hoheit über seine Daten behalten.