Auf der jüngsten HANNOVER MESSE Preview präsentierte IGUS einen neuen modularen Getriebebaukasten für Cobots, der die Automatisierung einfach und kostengünstig macht. Im Zentrum steht dabei das vollintegrierte Tribo-Wellgetriebe mit Motor, Absolutwert-Encoder, Kraftregelung und Controller.

„Wir befähigen Konstrukteure mit unseren kostengünstigen Lösungen in die Zukunft der Servicerobotik einzusteigen“, erklärt Stefan Niermann von IGUS. „Das eröffnet Raum für ganz neue Ideen im Bereich der Automatisierung: Roboter, die im Einzelhandel Kaffee ausschenken oder zuhause die Spülmaschine ausräumen können. Cobots, die in der Pflege eingesetzt werden, ebenso wie in der Industrie – und das alles Made in Germany.“ Eine besonders wichtige Rolle spielen dabei die Getriebe, denn sie sind das Herzstück eines jeden modernen Roboters.

Klicken Sie hier , um die Präsentation von IGUS anzusehen.