Die MES-Implementierung wird mit einer Hauptmodellinstallation eingeleitet, welche sämtliche Funktionen sowie Anforderungen aus verschiedenen Standorten der Alfa Laval Gruppe abdeckt. Das System wird zunächst an einem Pilot-Standort in Eskilstuna, Schweden, eingeführt, wobei der gesamte Anwendungsbereich der MES-Lösung jedoch Fabriken auf der ganzen Welt umfassen wird.

MES ist ein wichtiges Thema auf der HANNOVER MESSE und wird dort alljährlich auf der MES-Tagung diskutiert. Im kommenden Jahr wird sie vom ZVEI am 15. April als hybride Veranstaltung ausgerichtet. Dort stehen Innovatoren und ihre Digitalprojekte im Vordergrund.