Der Preis wird für Firmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in fünf Kategorien vergeben:

  • „Innovate!“ bewertet die Anwendung von Technologien
  • „Scale!“ prämiert Reifegrad, Wachstum und Skalierbarkeit
  • „Add Value!“ entscheidet sich nach Effizienz und Umsatzpotenzial
  • „Envision!“ zeichnet die visionäre und transformatorische Bedeutung aus
  • „Educate!“ kürt neue wissenschaftliche Ansätze
  • Darüber hinaus wird ein Gesamtsieger prämiert, er in allen fünf Kategorien überzeugt. Gesucht werden Anwendungsbeispiele aus allen Betriebsbereichen: von Dienstleistungen über Produktion und Einkauf bis zu Lieferketten oder cleveren Technik-Lösungen. Insgesamt werden Preise im Wert von 250.000 Euro ausgelobt. Es werden in jeder Kategorie drei Finalisten ermittelt, die ihren Wettbewerbsbeitrag beim Pitch Day am 21. Januar 2021 einer Jury präsentieren. Die Bekanntgabe der Gewinner und die Verleihung der Preise erfolgen im Februar 2021.