Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecherübersicht

Undichtigkeiten sind ein Ärgernis, egal, wann und wo sie auftreten. Mitunter drohen sogar schwerwiegende Folgeschäden, wenn man der Undichtigkeit nicht möglichst schnell Herr wird. WEICON, Spezialist für Kleb- und Dichtstoffe, hat sich dieses Problems angenommen und für das einfache und sichere Abdichten feinster Risse und Nähte im Innen- und Außenbereich ein spezielles Spray entwickelt - das Universal Dicht-Spray.

Wenn das Dicht-Spray hält, was WEICON als Hersteller verspricht, dann trägt es das "Universal" im Namen vollkommen zu Recht. Der haftstarke, sprühbare Kunststoff, mit dem sich Undichtigkeiten in den verschiedensten Bereichen schnell und problemlos versiegeln lassen sollen, kann laut WEICON beispielsweise bei Dachrinnen, Abwasser- und Abflussrohren, Wohnwagen, Wohnmobilen und Booten, Dächern und Fenstern, Poolwänden und Teichfolien, Kellerschächten oder Lüftungsschächten eingesetzt werden. Denn das Universal Dicht-Spray soll auf nahezu allen Oberflächen und Untergründen haften, ob aus Stein, Metall, Kunststoff, Holz oder Emaille. Das Dichtmaterial ist nach rund zwei bis vier Stunden abgebunden und anschließend wasserfest, witterungs- und UV-beständig und kann sogar überlackiert werden. Es schützt Metalle zudem vor Korrosion und ist frei von Bitumen und Silikon. Und selbst bei starken Temperaturschwankungen soll das Dichtmaterial hochelastisch bleiben.

WEICON GmbH & Co. KG (D-48157 Münster)
Website: www.weicon.de