Aussteller- & Produktsuche
Veranstaltungssuche
Sprecherübersicht

Als ehemals fester Bestandteil der CEBIT präsentiert sich FAST LTA jetzt erstmalig auf der HANNOVER MESSE. Auf der Weltleitmesse der Industrie zeigt der Spezialist für Datensicherung vor allem seine innovativen Backup- und Archivierungslösungen. Seine Kernaufgabe sieht FAST LTA in der Unterstützung des Mittelstandes bei der Digitalisierung. Zu diesem Zweck haben die Bayern mit dem Silent Brick-System ein Speichersystem entwickelt, das allen Anforderungen für die Speicherung von Sekundärdaten genügen soll.

Die Grundlage für die sicheren Speichersysteme von FAST LTA bildet die über zehnjährige Erfahrung mit tausenden Installationen im Bereich der revisionssicheren Archivierung. Zertifiziert durch KPMG gewährleisten die Lösungen von FAST LTA die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zur rechtskonformen Archivierung sowie die Anforderungen der EU-DSGVO nach Datenintegrität und "Recht auf Löschung". Die enge Zusammenarbeit mit führenden Lösungsanbietern aus den Bereichen Healthcare, öffentliche Verwaltung, Dokumentenmanagement-Systemen und Backup & Recovery garantiert zudem reibungslose Integration. Mehr als 100 Zertifizierungen im "Approved Solution"-Programm zeugen ebenfalls von bester Zusammenarbeit. Das in Hannover vorgestellte Silent Brick-System erlaubt neben klassischen Backups auch die dauerhafte Speicherung bis hin zur revisionssicheren, WORM-versiegelten Archivierung. Durch die Offline-Fähigkeit der Silent Brick Storage-Container, die in verschiedenen Konfigurationen mit SSDs und Festplatten verfügbar sind, ermöglichen es Silent Bricks, rechtliche Vorgaben zu erfüllen und Daten via "Air Gap" vor unberechtigten Zugriffen zu schützen.